Treffen mit Angela Kane, Hohe Vertreterin des Generalsekretärs für Abrüstung der Vereinten Nationen

Am 28. Januar 2014 traf sich der Bundestagsabgeordnete Robert Hochbaum mit Angela Kane. Als Hohe Vertreterin des Generalsekretärs für Abrüstung der Vereinten Nationen (UNODA) war sie Teil der Delegation von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon.

Angela Kane und Robert Hochbaum besprachen vorrangig aktuelle sicherheitspolitische Themen. Mrs. Kane war Teil der UN-Delegation in Syrien zur Aufklärung des Chemiewaffenvorfalls und konnte Informationen aus erster Hand liefern. Beide bekräftigten die Bedeutung einer internationalen Kooperation zur Vernichtung der restlichen C-Waffen im Land. Dieser Prozess muss voranschreiten, auch wenn die schrecklichen Vorfälle noch nicht gänzlich aufgeklärt sind. Auch die Erfolge beim internationalen Arms Trade Treaty (ATT) wurden besprochen, gleichzeitig tauschte man sich über Verbesserungspotential aus, auch was Klein- und Leichtwaffen betrifft.

Beide Politiker bleiben in Kontakt für weiteren Erfahrungsaustausch und Zusammenarbeit.

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: