Unteroffizieranwärter aus Delitzsch im Gespräch mit CDU-Abgeordneten

Am Freitag den 6. März empfing Robert Hochbaum Soldaten der Unteroffizierschule des Heeres in Delitzsch.

Die gut 74 Soldatinnen und Soldaten gehörten zu einer Besuchergruppe des CDU-Abgeordneten Marian Wendt aus dem Wahlkreis Nordsachsen. Gemeinsam mit Robert Hochbaum stellte er sich den Fragen der Unteroffizieranwärter. Im Mittelpunkt standen dabei insbesondere die Neuerungen durch das Bundeswehr Attraktivitätssteigerungsgesetz sowie internationale Aspekte der Sicherheitspolitik.

%d Bloggern gefällt das: