Hochbaum vor Ort: Besuch der Celenus Klinik in Bad Elster

Die Celenus – Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren (DEKIMED) in Bad Elster ist ein Gesundheitszentrum mit ganzheitlichem Therapiesystem. Behandelt werden unter anderem Schmerzerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. MdB Robert Hochbaum stattete der Klinik auf Einladung der leitenden Klinikmanagerin Dipl.-Ing. Inge Schramm am 23. Juni einen Besuch ab.

Gemeinsam sprach man über die Neuerungen im Haus und die umfassenden Behandlungsmethoden für Patienten. Celenus ist Deutschlands drittgrößter privater Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen und wurde im Mai von der französischen Orpea-Gruppe (fr) übernommen. Da es sich mit Orpea ebenfalls um einen Spezialisten der Branche handelt, sind vorerst keine strukturellen Änderungen zu erwarten, erklärte die Klinikmanagerin dem vogtländischen Bundestagsabgeordneten.

„Der integrative Ansatz der ganzheitlichen Behandlung mit Medizin und Naturheilverfahren ist in der Celenus-Klinik in Bad Elster auf einem sehr modernen Stand. Ich denke die Patienten können sich in diesem Umfeld äußerst wohlfühlen und dementsprechende Erfolge bei ihren Rehabilitationsmaßnahmen erzielen. Die Klinik ist daneben natürlich ein wichtiger Baustein für unsere Kur- und Wellnessregion im Oberen Vogtland“, so MdB Hochbaum.

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: