Gemeinsam vor Ort: MdBs Schummer und Hochbaum im integrativen Hotel der FAW Plauen

Gestern, am 27. August, besuchten die Bundestagsabgeordneten Uwe Schummer und Robert Hochbaum gemeinsam das Best Western Hotel in Plauen. MdB Schummer ist Beauftragter
der CDU/CSU-Bundestagsraktion für die Belange der Menschen mit Behinderung und trat die Reise aus seinem Wahlkreis Viersen (NRW) an.

Der Besuch wurde initiiert vom Vorsitzenden Geschäftsführer der Fortbildungsakademie der Wirtschaft gGmbH (FAW), Herrn Richard Nürnberger. Das Best Western Hotel ein Integrationshotel der FAW, bei dem die Eingliederung seelisch behinderter Menschen in die Arbeitswelt im Vordergrund steht. Dieser Erfolg soll durch eine Berufsausbildung gewährleistet werden, die neben der fachlichen auch eine behinderungsspezifische Betreuung bietet. Im Fokus liegt dabei die Zusammenarbeit aller Mitarbeiter im Hotel. Damit stellen sich die Teilnehmer den alltäglichen Herausforderungen, können sich so aber auch eigene Stabilität und Selbstsicherheit aneignen.

Bei der Betreuung der Auszubildenden kooperiert das Hotel mit dem nahe gelegenen Beruflichen Trainingszentrum (BTZ), das unter der Trägerschaft der FAW steht. Diese Partnerschaft ermöglicht eine intensive psychosoziale Betreuung. Schummer und Hochbaum wurden vom Team der FAW und des Best Western umfassend über das Integrations- und Ausbildungsprojekt informiert. Das Integrationshotel gilt international als fachliches Best-Practice-Beispiel für berufliche Inklusion.

„Ein sehr interessantes und auch erfolgreiches Konzept für Integrationsvorhaben und damit ein weiteres Aushängeschild aus unserem Vogtland. Es waren interessante Gespräche und ich habe mich sehr über den Besuch von meinem Kollegen Schummer gefreut.“

Robert Hochbaum kennt seinen Amtskollegen bestens aus Berlin, beide sind seit einiger Zeit Büronachbarn im Paul-Löbe-Haus im Bundestag.

Weiter Informationen erhalten Sie auch Auf der Internetseite von MdB Schummer, im Nachrichtenbeitrag des Vogtland Regionalfernsehens und in der Mitteilung der FAW.

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: