Teamwork beim Anschnitt des Riesen-Stollens

Gemeinsam mit Schlagerstar Bernhard Brink, Centermanager Dirk Brückner und Bäckermeister Roman Wunderlich schnitt der vogtländische Bundestagsabgeordnete Robert Hochbaum am 28. November den Riesenstollen an. Das 30 Meter lange und 290 Kilo schwere Backwerk aus dem Hause Wunderlich wurde im Anschluss den zahlreichen Besuchern im Plauen Park zum Probieren angeboten.

„Beim 14. traditionellen Stollenanschnitt war es mir eine Freude wieder als einer der Stollenwichtel dabei zu sein. Für die vielen Gäste im Plauen Park ist das stets ein gelungener Auftakt in die Vorweihnachtszeit, bei dem für das leibliche Wohl und die kulturelle Unterhaltung bestens gesorgt ist“, so MdB Hochbaum.

Nach seiner Arbeit am Riesen-Stollen betrat Brink die Bühne des Centers und sang für seine Fans Stücke aus seinem neuen Album „Aus dem Leben gegriffen“. „BB“ erfüllte im Anschluss dann die Autogrammwünsche der vielen Vogtländerinnen und Vogtländer, die an diesem Tag die Vorweihnachtszeit einläuteten.

Weiteres auch unter: www.plauenpark.de/aktuelles

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: