Gymnasiasten aus Klingenthal besuchen Robert Hochbaum im Deutschen Bundestag

Auf Einladung von Robert Hochbaum besuchten Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Klingenthal am 6. Juni den Bundestag. Der vogtländische Abgeordnete nahm seine Gäste am Eingang des Paul-Löbe-Hauses persönlich in Empfang. Nach einer kleinen Stärkung im Besucherrestaurant folgte eine Führung von der gläsernen Reichstagskuppel durch den Gebäudekomplex des Parlaments, mit anschließendem Vortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaals. Die Tour führte die Gruppe u.a. ins Büro ihres Abgeordneten im Paul-Löbe-Haus, ins Jakob-Kaiser-Haus und auf die Fraktionsebene des Reichstagsgebäudes. Im Anschluss nahm sich Robert Hochbaum gern die Zeit seinen Gästen aus Klingenthal Fragen zu beantworten sowie von seiner Arbeit in Berlin und dem Wahlkreis zu berichten. „Ich habe mich sehr über den Besuch der Schülerinnen und Schüler aus Klingenthal gefreut und hoffe, sie hatten bei strahlendem Sonnenschein im Anschluss an den Blick hinter die Kulissen im Deutschen Bundestag noch einen angenehmen weiteren Aufenthalt in unserer Hauptstadt “, so der vogtländische Abgeordnete.

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: