Aufs Korn genommen – TVF Weinfest 2016

Am 12. November war es wieder soweit. Der TVF, das „Trogisten Vaschings Fergnügen“, lud wieder zu seinem jährlichen Weinfest in die Plauener Festhalle. Vor ausverkauftem Haus, mit rund 1100 Gästen, brachte das Team um Lutz Reinhard und Karsten Hellgott am Samstag ein abwechslungsreiches Showprogramm auf die Bühne und somit das versammelte Publikum wiederholt zum Lachen. Den stürmischen Beifall ernteten sie verdient. Einmal mehr haben die Trogisten eine wunderbare Show auf die Bühne gezaubert. Angefangen mit der Althaselbrunner Feuerwehrkapelle, welche mit spitzer Zunge sowie gewollt schrägen Tönen ihrer Blasinstrumente die Gäste begeistern. Ihnen folgte die Tanzgruppe Vergissmeinnicht von Ruth Müller-Landauer, welche mit unglaublicher Disziplin und Trainingsfleiß die Messlatte immer sehr hoch anlegen. Das Highlight war natürlich erneut das Rathausmusical! Lebendig und ausdrucksstark wurde der geplante Umzug in das neue Landratsamt facettenreich geschildert. Politische Satire auf hohem Niveau! Anwesende und nicht anwesende „Polit-Prominenz“ des Abends wurde aufs Korn genommen, da blieb beim Publikum kein Auge trocken. Mit Spannung erwartet, für die Gäste im Saal immer wieder das i-Tüpfelchen der Veranstaltung, Lutz Reinhard, umjubelt als „berühmt-berüchtigter“ Rathauselektriker, der kein Blatt vor den Mund nimmt, und so immer den Nerv der Zeit trifft. Seien es Blumenkübel am Altmarkt oder die Parkuhren des neuen Parkraumkonzeptes in Plauen. Eine perfekte Choreografie aus 1001 Nacht zeigte zum Abschluss das TVF Showballett mit einer Darbietung aus dem Musical Aladdin.

„Ein gelungener Abend. Faszinierend, wenn ein traditionsreicher Faschingsklub wie der TVF, mit viel Engagement, Talent und Freude hier immer wieder auf hohem Niveau Entertainment auf die Bühne bringt. Wir freuen uns auf das nächste Mal!“ so MdB Robert Hochbaum, der von seiner Frau Mandy begleitet wurde.

Eigentlich schade, denn nun heißt es wieder warten bis zum Starkbierfest am 29.04.17, wenn es wieder heißt: RIZI! RIZI!… NUS! NUS! NUS!

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: