Robert Hochbaum

Archiv

Die neue Ausgabe des Newsletters aus Berlin und dem Vogtland kann hier zum Lesen (PDF | 1,43 MB) abgerufen werden. Themen sind unter anderen: der Terroranschlag in Berlin, Dienstreisen u.a. nach Moskau, New York und Istanbul, der Bundesweite Vorlesetag und der 4-Länder-Marsch. Unsere Weihnachtsgrüße werden überschattet von den schlimmen Ereignissen in Berlin. Dennoch möchten wir es nicht versäumen Ihnen auf diesem Weg eine friedliche und gesegnete Weihnachtszeit, erholsame Feiertage und einen guten Jahreswechsel zu wünschen.

Seinen 25. Geburtstag feierte der Gewerbeverband Oelsnitz / Vogtland e.V. am 26. November. Dazu fanden sich die Gewerbetreibenden und Geschäftsführer im Irish Pub „Church Hill“ (fb) ein. Zahlreiche Gäste nahmen das Jubiläum zum Anlass um den Vereinsmitgliedern zu gratulieren. Ebenso galt ihnen der Dank für ihr Engagement in Oelsnitz, mit dem sie sich sowohl für die wirtschaftlichen, als auch für die sozialen Belange der Stadt einsetzen. Dennoch blieben Worte der Kritik nicht aus,… Weiterlesen

Am 22. Oktober folgte MdB Robert Hochbaum, in Begleitung seiner Frau Mandy, gern der Einladung zu einem besonderen Jubiläum. 160 Jahre Freiwillige Feuerwehr Auerbach, also 16 Jahrzehnte Brand und Katastrophenschutz, feierten die Kameradinnen und Kameraden der ersten vogtländischen Feuerwehr. Im Jahre 1856 gegründet, blickt man heute auf zahlreiche Einsätze zurück, beispielsweise der Großbrand der Goethe-Schule. Mit 50 aktiven Mitgliedern, 20 Nachwuchskameraden und 20 Mitstreitern in der Alters- und Ehrenabteilung ist man derzeit… Weiterlesen

Die Weihnachtsausgabe des Newsletters aus Berlin und dem Vogtland kann hier zum Lesen (PDF | 1,44 MB) abgerufen werden. Wie die Monate zuvor, war auch die Vorweihnachtszeit geprägt von vielen politischen Terminen im In- und Ausland. Themen sind unter anderem: das Treffen mit dem Außenminister der Republik Belarus, ein Weihnachtsbaum aus dem Vogtland in Berlin, der Anschnitt des Riesen-Stollens im Plauen Park, die Geburtstagsfeier von MdB Riesenhuber und das Transatlantische Forum der Parlamentarischen Versammlung der NATO in… Weiterlesen

Charmant, mit Fliege, stets eloquent, so kennt man Prof. Dr. Heinz Riesenhuber. Der CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Main-Taunus-Kreis feierte am 1. Dezember 2015 seinen 80. Geburtstag. Eingeladen hatte er dazu Bundespolitiker aller Fraktionen in die Deutsche Parlamentarische Gesellschaft (DGP), deren Vorsitz Riesenhuber innehat. Seit 1976 ist er Mitglied im Deutschen Bundestag und damit der Abgeordnete mit der bisher drittlängsten Zugehörigkeit. Der Professor aus Hessen ist zudem Alterspräsident des Deutschen Bundestages, Mitglied im Ausschuss… Weiterlesen

Robert Hochbaum beim Festakt in Frankfurt am Main Zum Jubiläumsjahr der Wiedervereinigung lud in diesem Jahr das Bundesland Hessen, das derzeit den Vorsitz im Bundesrat innehat, zu einem Festakt nach Frankfurt am Main. Vom 2. bis 4. Oktober trafen sich die Einwohner der Mainmetropole und zahlreiche Besucher aus den alten und neuen Bundesländern bei über 300 Veranstaltungen in der Stadt. Im Mittelpunkt stand der Festakt in der Alten Oper am 3. Oktober,… Weiterlesen

Seit 25 Jahren gilt die Firma Goldbeck im Treuener Gewerbegebiet als einer der Leuchttürme der hiesigen Wirtschaft. Als eines der ersten Unternehmen aus den alten Bundesländern siedelte Ortwin Goldbeck die Ostfiliale seines Familienbetriebes im Vogtland an. Hier gab es Fachkräfte, günstige Grundstücke und hervorragende Infrastruktur. Seither schrieb das Treuener Unternehmen eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Neben anderen Gästen aus Politik und Wirtschaft wohnte auch Robert Hochbaum am 3. Juli dem Festakt zum Vierteljahrhundert Firmenhistorie… Weiterlesen